Spassige Texte

bemerkenswerte Gedanken und sonstige Ergüsse

 

 

Die sieben Zwerge und das Gold

Eine Parabel zu einem leider in der Realität immer mehr um sich greifenden Phänomen: Jeder, der auf der Hierarchieleiter eine neue Sprosse erklommen hat, wird erkennen: Produktiv Arbeiten? Das war gestern. Heute wird zertifiziert, verwaltet und abgezockt. Eines Tages werden wir mit aufgezwungenen "Leistungen" zu Tode gedienstleistet; ob wir das nun brauchen oder nicht; Hauptsache, wir zahlen's (oder werden dazu genötigt).


 

Gelbphasenbremser oder Geisterfahrerüberholer?

Bezeichnungen wie Schrebergärtner und Briefmarkensammler haben ausgedient. Die Begriffe haben geändert, der Sinn ist geblieben. Coole Typen und echte Kerle duschen heute eiskalt, pinkeln im Stehen und parken in der prallen Sonne. Alle anderen sind...


Das habidie'sche Schnellformuliersystem

Wie verleiht man seinen Aussagen oder Berichten eine von tiefem Fachwissen geprägte Autorität? Indem folgende Begriffe beliebig kombiniert werden, wird zwar keiner im entferntesten wissen, wovon gesprochen wird. Entscheidend ist aber, dass niemand wagen wird, dies zuzugeben.


Shit happens

Alltagspech, aus verschiedenen Blickwinkeln gesehen


Wie man ein totes Pferd reitet

Eine Weisheit der Dakota-Indianer lautet. «Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest, steig ab.» In gewissen Teilen der Wirtschaft und der Politik ist das nicht immer opportun. Findige «Problemlöser» setzen sich über die Tatsachen hinweg und bieten alternative Strategien an. Wohin das führt, ist sattsam bekannt. Und trotzdem lassen wir uns solche Lösungen immer wieder verkaufen.


Was ist Strom

Anschauliche Erklärung eines unsichtbaren Phänomens.


Schwedisch-Kurs

Ein Leitfaden für Anfänger


Management by ...

Es gibt böse Zungen, die gewissen 'Managements' eine Geisteshaltung unterstellen und diese in einfachen Begriffen recht treffsicher definieren...


Verwandtschaft

Wie war doch das schon wieder mit der Verwandtschaft?